Neuer Motor für den Käfer

Categories:Dies und das
helmair

Nach unserer Tour nach Wolfsburg und danach wurde immer mehr klar das der aktuelle 1200er Motor nicht mehr lange mitmachen würde. Auf den knapp 800km hat er gut 2,5 Liter Öl verbraucht. Eines Nachmittags hatten wir dann mal die Zündkerzen ausgebaut und da bahnte sich schon nichts gutes an, alles voller Öl. Zudem waren vom Vorbesitzer auch falsche Zündkerzen verbaut worden.

Nach dem Wechsel der Zündkerzen lief der Wagen zwar erst und verbrauchte auch kein Öl mehr, aber wirklich rund lief es immer noch nicht. Hier und da mal Zündaussetzer usw. Eigentlich war klar das der Motor überholt werden müsste, allerdings bekamen wir dann von Jürgen Linse das Angebot einen revidierten 1300er 44PS Rumpfmotor zu kaufen. Gesagt getan und so ging es am 20.10. nach Paderborn zu Jürgen.

Um kurz vor 9 stand unser roter Blitz auch schon auf der Bühne und der Motor war raus.

Auf den überholten Rumpf kamen jetzt unsere Anbauteile (bis auf den Vergaser). Sieht schon sehr gut aus!

Gegen Mittag war der Motor eingebaut und beim ersten Startversuch sprang er auch direkt an.

Also wenn ihr mal Probleme mit dem Motor habt oder diese revidieren lassen möchtet, ist Jürgen der richtige Ansprechpartner. Top Arbeit hat sein Sohn und er da abgeliefert. Zu seiner Facebookseite geht es hier entlang:

Luftgekühlte Motoren & Mechanische Werkstatt Jürgen Linse

Für uns ging es nun knapp 170 km zurück in den Ruhrpott, wo wir am Käferlein noch den Simering an an der Hinterachse tauschen mussten. Hier lief schon seit Tagen ordentlich Getriebeöl aus. Nun ist aber alles wieder dicht!

Ein wenig Getriebeöl musste auch noch nachgefüllt werden, aber gut wenn der Kumpel Auffahrrampen hat und man gut ans Getriebe ran kommt.

Ein langer Tag ging zu Ende mit den letzten 30 Kilometer zurück nach Essen. Am Sonntag geht es noch eine Runde ins Münsterland damit wir die ersten 300km für den ersten Ölwechsel auf dem Tacho haben.

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>